Theater Apotheke unterstützte GLICEMIA-Studie

18.02.2014
Studie zum Thema Prävention von Diabetes mellitus Typ2

Im Oktober 2012 ist der Startschuss für GLICEMIA, eine Studie des
Wissenschaftlichen Institutes für Prävention im Gesundheitswesen (WIPIG,
München) zum Thema Prävention von Diabetes mellitus Typ2, gefallen. Es
handelt sich um die erste Diabetes-Präventonsstudie in öffentlichen
Apotheken in Bayern
. Im Freistaat haben 40 ausgewählte Apotheken, die in
Ernährungsberatung, Prävention und Gesundheitsförderung weitergebildet sind, teilgenommen und 1000 Personen betreut.

Auch die Theater-Apotheke hat an der Studie, die vom Bayerischen
Staatsministerium für Gesundheit und Pflege unterstützt wird, mitgearbeitet
und 30 Personen 1 Jahr lang betreut. Im Januar 2014 haben wir unsere
letzten Patientenmessungen durchgeführt. Die Unterlagen werden nun
ausgewertet, die Ergebnisse werden wir hier veröffentlichen und in unsere
Betreuungsprogramme zur Früherkennung und Präventionsbegleitung von
übergewichtigen Personen mit erhöhtem Risiko für die Entwicklung von
Diabetes mellitus Typ 2 einarbeiten.



Schriftgröße: Normale SchriftgrößeVergrößerte SchriftMaximale Schriftgröße

Theater-Apotheke

Dr. Helmut Strohmeier e.K.
Apotheker;
Präventionsmanager WIPIG©;
Apotheker für pharmazeutische Technologie;
Apotheker für Offizin-Pharmazie;
Ernährungsberatung, Prävention und Gesundheitsförderung

Ludwigstraße 1 / Ecke Theaterstraße
97070 Würzburg

Rufen Sie uns an:

(0)931 52 888

E-Mail: Zum Kontaktformular
Fax: (0)931 16 944

Besuchen Sie uns bei Facebook