Ausstellung „Heilkunst im Kultwagen“ eröffnet

14.05.2014

Keinen Platz mehr gab es am Wochenende in der Theater-Apotheke. Anlässich des 55. Betriebsjubiläums eröffnete Dr. Helmut Strohmeier mit einem kurzen Rückblick über die Geschichte der Theater-Apotheke  in den Geschäftsräumen die Ausstellung „Heilkunst im Kultwagen“ mit Werken des Künstlers Harald Schmaußer aus Sulzfeld.  Nach einer historischen Einführung zum wertvollen Acholshäusener Kesselwagen durch Dr. Helge Zöller vom Mainfränkischen Museum, wo die 3000 Jahre alte archäologische Rarität aus der Bronzezeit zu besichtigen ist,  fabulierte Harald Schmaußer  über die Geheimnisse dieses keltischen Kultwagens, die er fantasievoll und mit Humor in seinen Bildern umgesetzt hat. Die Ausstellung ist noch bis zum 7.Juni  von Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr  zu besichtigen. Das Poster zur Ausstellung können Kunstfreunde dort  für 15,-Euro erwerben. Der Erlös der Jubiläumsaktion geht an die  Kinder-Krebs-Station-Regenbogen an der Uni Klinik Würzburg. 

Bild(Angelika Cronauer) (v.l.) Dr Helge Zöller, Harald Schmaußer, Angelika Müller (Station Regenbogen), Dr. Helmut Strohmeier



Schriftgröße: Normale SchriftgrößeVergrößerte SchriftMaximale Schriftgröße

Theater-Apotheke

Dr. Helmut Strohmeier e.K.
Apotheker;
Präventionsmanager WIPIG©;
Apotheker für pharmazeutische Technologie;
Apotheker für Offizin-Pharmazie;
Ernährungsberatung, Prävention und Gesundheitsförderung

Ludwigstraße 1 / Ecke Theaterstraße
97070 Würzburg

Rufen Sie uns an:

(0)931 52 888

E-Mail: Zum Kontaktformular
Fax: (0)931 16 944

Besuchen Sie uns bei Facebook